HEICO-LOCK® HLK-Scheiben
für den Stahlbau

HEICO-LOCK® HLK-Scheiben

Die HEICO-LOCK® HLK-Scheiben bieten eine hochwertige Schraubensicherung für HV-Garnituren nach DIN EN 14399-4 und DIN EN 14399-8.

Besonders bei extremen Vibrationen oder dynamischen Belastungen bieten die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) für den Einsatz im Stahlbau zugelassenen HEICO-LOCK® HLK-Scheiben ein Maximum an Sicherheit. Aufgrund des größeren Unterkopfradius von HV-Schrauben sind die HLK Scheibenpaare am Durchgangsloch mit einer beidseitigen Fase versehen.

  • speziell zur Sicherung von HV-Schraubengarnituren nach DIN EN 14399-4 und DIN EN 14399-8
  • ersetzen die Unterlegscheiben nach DIN EN 14399-6
  • zertifiziertes und überwachtes Bauprodukt (Übereinstimmungszeichen)
  • geregelt über die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) Z-14.4-702
  • einfache Montage und Demontage (HLK-Scheiben sind bereits paarweise verklebt)
  • hoher Korrosionsschutz durch eine Zinklamellenbeschichtung
  • erhältlich für HV-Garnituren von M12 bis M36

Einsatzbereiche

title

Konstruktion

title

Brückenbau

title

Sonderstahlbau