HEICO-FORM
Produktübersicht

In unserer Produktion verarbeiten wir Draht (Stahl, Edelstahl, NE-Metalle und Sonderlegierungen) mit einem Durchmesser von 2 mm bis 16 mm zu Vollteilen, Halbhohl- oder Hohlteilen. Diese Spezialteile können eine Länge bis zu 100 mm und einen Kopf- bzw. Bunddurchmesser bis zu 30 mm aufweisen.

Vollteile- und Halbhohlteile

Die Fertigung von Voll- und Halbhohlteilen basiert auf kundenspezifischen Anforderungen. Je nach Kundenwunsch werden die Kopf- und Bohrungsgeometrien der Artikel entgegen der üblichen DIN-Vorgaben hergestellt.

Vollteile- und Halbhohlteile

Hohlteile

Die Hülsen werden in unterschiedlichen Kopf- und Schaftgeometrien hergestellt. Durch die wirtschaftliche Fertigung auf unseren Mehrstufenpressen können erhebliche Kosteneinsparungen gegenüber herkömmliche Drehteile erzielt werden.

Hohlteile

Gewindeteile

In der Nachbearbeitung können Innen- oder Aussengewinde, sowohl mechanisch als auch zerspanend hergestellt werden. Diese Arbeitsgänge werden als Gewindewalzen, Gewindeformen oder Gewindeschneiden bezeichnet.

Gewindeteile

Rändelteile

Formteile können mit radialem oder axialem Rändel hergestellt werden. Diese Rändelungen werden im Zuge des Pressvorgangs oder in der nachgelagerten mechanischen Bearbeitung aufgebracht.

Rändelteile

Stufenbolzen

Vor allem in der Scharniertechnik werden Stufenbolzen als bewegliches Gelenkelement eingesetzt. In Baugruppen dienen sie als Abstandshalter zwischen den Bauteilen.

Stufenbolzen

Kugelbolzen

Wir stellen Kugelbolzen mit unterschiedlichen Teilegeometrien (wie zum Beispiel Sechskant oder vertiefte Antriebe im Kugelkopf) her, die zum Vernieten, Verschweißen oder alternativ zum Verschrauben eingesetzt werden können.
Die Fertigung dieser Teilegruppe kann zerspanend oder sogar fertigfallend mit Segmentwerkzeugen auf unseren Mehrstufenpressen erfolgen. Spezielle Bearbeitungsprozesse wie Induktivhärtungen der Kugel oder Gewindesicherungen können auf Kundenwunsch realisiert werden.

Kugelbolzen

Metall-Kunststoffteile

Die gepressten Kaltformteile werden mittels Robotertechnik zugeführt und bilden nach der Kunststoffumspritzung eine formschlüssige Verbindung.

Metall-Kunststoffteile

Sonderteile

Auf unseren Mehrstufenpressen stellen wir projektbezogene Sonder- und Entwicklungsteile her, die mittels modernster Werkzeugtechnologie realisiert werden. Dabei können spezielle Profildrähte verwendet oder auch exzentrische Geometrien gepresst werden.

Sonderteile