HEICO-LOCK®
Radsicherungsmutter

HEICO-LOCK® Radsicherungsmutter

Die HEICO-LOCK® Radsicherungsmutter ist die zuverlässige Lösung für das Problem des selbsttätigen Losdrehens von Radmuttern auf der Straße und im Gelände.

Die Kombination von Mutter und den bewährten HEICO-LOCK® Keilsicherungsscheiben bieten den optimalen Schutz zur Sicherung Ihrer Räder - selbst bei widrigsten Bedingungen, hohen Geschwindigkeiten und anspruchsvollen Straßenzuständen. Unfälle durch Radverluste, auf Grund sich lösender Radmuttern, gehören damit der Vergangenheit an!

Aufbau der Radsicherungsmutter
Die HEICO-LOCK® Radsicherungsmutter wird bereits vormontiert geliefert. Die Mutter und die HEICO-LOCK® Keilsicherungsscheiben sind unverlierbar, drehbar miteinander verbunden. Dadurch ist die lagerrichtige, korrekte Anordnung der HEICO-LOCK® Keilsicherungsscheiben und der Mutter bei jeder Anwendung zu jeder Zeit gewährleistet.
Dabei sichern die Keilsicherungsscheiben Ihre Schraubenverbindung nach dem bewährten HEICO-LOCK® Prinzip – ohne Verlust an Qualität!

  • Unfallrisiko durch sich lösende Radmuttern sinkt deutlich
  • Handlingsvorteile durch bereits vormontierte Kombination von HEICO-LOCK® Keilsicherungsscheiben
  • Minimierung des Risikos von Betriebs- und Produktionsausfällen durch fehlerhafte Schraubenverbindungen
  • Reduzierung von Montagezeit und -aufwand
  • Einfache, sichere und schnelle Installation auch für fachfremde Anwender
  • Mehrfach wiederverwendbar
  • Passend für alle herkömmlichen Stahlscheibenräder
  • Erhältlich in M20x1.5, M22x1.5 und 7/8“-11 BSF; weitere Größen sind auf Anfrage erhältlich
TÜV SÜD Prüfzeichen

TÜV zertifizierte Qualität

Die HEICO-LOCK® Radsicherungsmuttern mit Feingewinde M20x1.5 und M22x1.5 sind mit dem Prüfzeichen des TÜV SÜD ausgezeichnet. Als weltweit anerkannte und unabhängige Prüfstelle gehört der TÜV SÜD zu den Hauptansprechpartnern in Bezug auf Sicherheit, Vertrauen und Qualität.

Einsatzbereiche

title

Bus & Transport

title

Land- & Forstwirtschaft

title

Baumaschinen